Skip to main content

Luftbefeuchter Test 2017

Verbessern Sie die Qualität Ihrer Atemluft

1234
Dyson AM10 Luftbefeuchter und Ventilator TaoTronics TT-AH006 DE Ultraschall Luftbefeuchter Preis-Leistungs-Sieger Philips HU4803/01  Luftbefeuchter mit hygienischer NanoCloud-Technologie Medisana UHW Ultraschall-Luftbefeuchter
Modell Dyson AM10 Luftbefeuchter und VentilatorTaoTronics TT-AH006 DE Ultraschall LuftbefeuchterPhilips HU4803/01 Luftbefeuchter mit hygienischer NanoCloud-TechnologieMedisana UHW Ultraschall-Luftbefeuchter
Preis

ab 424,99 € 499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

109,99 € 135,99 €

Testsieger

109,00 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

38,89 € 59,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Raumgröße:bis  60  m²bis  40  m²bis  25  m²bis  30  m²
Wassertank:2.8 Liter6 Liter2.0 Liter4.2 Liter
Filter:Kein Filter notwendig!
Hygrometer:
Abschaltautomatik:
Watt:55 Watt34 Watt17 Watt32 Watt
Preis

ab 424,99 € 499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

109,99 € 135,99 €

Testsieger

109,00 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

38,89 € 59,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt Preis prüfen *Jetzt Preis prüfen *Jetzt Preis prüfen *Jetzt Preis prüfen *

 

Luftbefeuchter Test & Kaufberatung

Es ist wieder soweit: die kälteren Tage und Nächte stehen vor der Tür. Die Reaktion der meisten Menschen ist klar, sie drehen einfach die Heizung auf. Schließlich soll es doch zumindest in den eigenen Tipp Luftbefeuchter Testvier Wänden warm sein. Doch kaum einem ist bewusst, dass die Luft damit sehr schnell an Feuchtigkeit verliert. Die trockene, reizende Heizungsluft entsteht durch die Erwärmung der kühlen Luft von außen und sorgt bei den meisten Menschen für Unwohlsein. Kein Wunder, die optimale Raumluft sollte eine gewisse Feuchtigkeit enthalten. Aber vor allem an kalten Tagen kann durch falsches Lüften genau diese nicht immer gewährleistet werden. Die kalte Außenluft ist nämlich oftmals sehr trocken. Dringt diese nun
herein, wird sie eben nur erwärmt, bleibt aber sehr trocken. Was kann man nun dagegen tun? Ein Luftbefeuchtungsgerät kann hier Abhilfe schaffen.

 

Luftbefeuchter kaufen, aber wo?

Sie möchten sich einen Luftbefeuchter anschaffen, doch sind sich nicht sicher wo?

Der Einkauf über Online Shops bietet nicht nur den Komfort, alles bequem von zu Hause aus erledigen Wo Luftbefeuchter kaufen?zu können, sondern wartet darüber hinaus mit einer enormen Produktauswahl auf Sie. Ein weiterer Vorteil ist das breit gefächerte Informationsangebot und die zahlreichen Luftbefeuchter Testberichte, die Ihnen die Kaufentscheidung erleichtern. Man kann sich in aller Ruhe informieren, welche die besten Luftbefeuchtungsgeräte für die eigenen Bedürfnisse sind. Schließlich gibt es viele verschiedene Modelle, die sich in wichtigen Punkten unterscheiden. Sei es nun die Leistung für verschiedene Raumgrößen, die Vielfalt an Funktionen, das Preis-Leistungsverhältnis oder der Stromverbrauch. Über all diese Punkte sollte man sich vor dem Kauf informieren. Dies kann man in Läden meist nicht direkt, im Internet jedoch lassen sich die Raumbefeuchter bequem und schnell vergleichen.

Heutzutage haben Online Shops einen schnellen Versand und meist erhalten Sie ihre Lieferung bereits innerhalb von 24 Stunden. Das 14-tägiges Rückgaberecht ermöglicht Ihnen Ihren Luftbefeuchter, sollte er nicht Ihren Erwartungen entsprechen, problemlos und vor allem kostenlos wieder zurücksenden zu können. Um dies zu vermeiden, haben wir aus den wichtigsten Luftbefeuchter Tests die besten Modelle für Sie ausgewählt.

Worauf achten beim Luftbefeuchter Kauf ?

Das Spektrum an Luftbefeuchtungsgeräten ist vielfältig und den meisten Käufern ist nicht unmittelbar klar, auf welche Kriterien sie besonders achten sollten. Während einige Funktionen und Extras rein der Bequemlichkeit dienen, sind andere unentbehrlich.
Worauf Sie, beim Kauf eines neuen Luftbefeuchters besonders Acht geben sollten, verraten wir Ihnen im folgenden Abschnitt:

Worauf Sie, beim Kauf eines neuen Luftbefeuchters besonders Acht geben sollten!

 

  • Leistung
  • Raumgröße
  • Geräuschpegel
  • Funktionen
  • Verbrauch
  • Filter
  • Größe des Wassertanks
  • Aufwand für Reinigung & Wartung

 


Leistung

Die Leistung ihres Luftbefeuchters ist ein wichtiger Aspekt, um eine optimale Raumfeuchte zu erzielen. Dabei muss die Leistung Ihres Luftbefeuchters im Einklang mit der zu befeuchtenden Raumgröße stehen. Empfohlen wird eine Befeuchtungsleistung von 100ml/stunde pro 10m2.

Raumgröße

Jeder Luftbefeuchter ist auf eine bestimmte Raumgröße ausgerichtet und legt somit seine maximale Kapazität fest. Die optimale Raumfeuchte kann nur bei Beachtung dieses Kriteriums erfüllt werden.

Geräuschpegel

Der  Geräuschpegel  ist ebenfalls ein wichtiger Aspekt bei Ihrem Luftbefeuchter Kauf, da ein Luftbefeuchter der ständig laute Geräusche macht zu einem lästigen Zeitgenossen werden kann. Daher empfiehlt es sich, hier genau aufzupassen. Es gibt nämlich auch Modelle, die nahezu lautlos funktionieren oder einen Nachtmodus Funktion ausgestattet sind. Diese eignen sich daher besonders für Wohn- und Schlafräume. Hierbei ist auf die angegebene Dezibel (dB) Zahl des Herstellers zu achten.


Filter

Der Filter eines Luftbefeuchters ist ein weiterer wichtiger Aspekt, den sie bei Ihrem Kauf unbedingt berücksichtigen sollten. Bedenken Sie, dass Wasser bei den erreichten Temperaturen ein idealer Wohnsitz für Keime darstellt, ein guter Filter ist also unerlässlich. Daher ist es empfehlenswert, zu einem Modell zu greifen, bei dem der Filter leicht zugänglich und sich herausnehmen lässt.

Größe des Wassertanks

Das Fassungsvermögen des Wassertanks ist von Modell zu Modell unterschiedlich. Hierbei sollten Sie beachten, dass Ihr Gerät mit einem ausreichend großen Wassertank ausgestattet ist, um ein ständiges nachfüllen zu vermeiden.

Aufwand für Reinigung & Wartung

Ein Luftbefeuchter muss in regelmäßigen Abständen gereinigt und gewartet werden.
Daher empfiehlt es sich zu einem pflegeleichten Gerät zu greifen, dessen Funktionen  und Bauteile einfach und gut zugänglich sind. Dazu gehört der bereits erwähnte Filter sowie der Wassertank. Für die auf unserer Seite vorgestellten Luftbefeuchter, finden Sie eine Ausführliche Erklärung zu dessen Reinigung und Wartung auf den jeweiligen Produktdetailseiten.

Verbrauch

Damit der Stromverbrauch ihres Luftbefeuchter nicht allzu hoch wird, sollten Sie sich unbedingt über die Watt zahl erkundigen. Bedenken Sie, dass Ihr Luftbefeuchter täglich arbeiten wird und sich aufgrund des hohen Energieverbrauchs ein Dampfluftbefeuchter für die eigenen Vier wände nicht lohnt. Wir empfehlen Ihnen daher auf einen Zerstäuber oder Verdunster zurückzugreifen.
Um Ihnen eine Vorstellung für den möglichen Verbrauch ihres Luftbefeuchters zu geben, gehen Sie auf den folgenden Link, um Ihren Verbrauch zu berechnen: Stromverbrauch berechnen

 

Luftbefeuchter Funktionen, welche gibt es?

Abschaltautomatik

Zur wichtigsten Funktion Ihres Luftbefeuchters gehört die Abschaltautomatik, die das Gerät bei leerem Tank automatisch abschaltet um so eine Überhitzung zu verhindern und somit die Lebensdauer Ihres Gerätes zu verlängern.
Zwar besitzen die meisten moderneren Luftbefeuchter eine Abschaltautomatik, trotz allem empfehlen wir Ihnen dies zu überprüfen.

Automatikmodus (mit integriertem Hygrometer)

Der Automatikmodus ermöglicht eine konstante und optimale Raum feuchte ohne sie selbst regulieren zu müssen. Diese Funktion tritt in kombination mit einem Hygrometer auf, welches die aktuelle Luftfeuchtigkeit misst und aktiviert das Gerät bei unterschreiten des voreingestellten Luftfeuchtigkeitswert. Zusätzlich wird eine Überfeuchtung ihres Raumes durch den Automatikmodus verhindert und der Stromverbrauch gemindert, da sich der Luftbefeuchter bei erreichen des optimalen Wertes abschaltet.


Timerfunktion

Ein weiteres nützliches Feature um die Befeuchtung zu steuern ist die Timerfunktion.
Somit können Sie Ihre Räume bequem nach Ihren zeitlichen Gegebenheiten automatisch befeuchten lassen und an Ihren Alltag anpassen.

Nachtmodus

Ist ihr Gerät im Nachtmodus eingestellt, reduziert sich die Lüftergeschwindigkeit auf ein Minimum, welches sich positiv auf dessen Geräuschpegel auswirkt. Zusätzlich dimmt sich die Display Beleuchtung, um eine angenehme Nachtruhe zu gewährleisten.

Aroma Diffusor

Ein Luftbefeuchter mit Aroma Diffuser Funktion verleiht Ihren Wohnräumen einen angenehmen Duft, welche Sie je nach Wunsch auswählen können.
Hierbei werden Öle in einen separaten Behälter gefüllt und gemeinsam mit der feuchten Luft abgegeben.
Die entstehenden Düfte können sich positiv auf Ihre Stimmung und Ihr Wohlbefinden auswirken und sind der Grund, weshalb viele Käufer sich für diese Variante entscheiden.

 

Das Preisleistungsverhältnis: Wichtiges Kriterium im Luftbefeuchter Test

Preisleistung
In unserem Luftbefeuchter Test haben wir verschiedene Produkte auf Herz und Nieren geprüft und die Ergebnisse können sich sehen lassen. Dabei haben wir aber nicht nur auf die Funktionalität und Effektivität der unterschiedlichen Luftbefeuchtungsgeräte geachtet, sondern auch auf das Preisleistungsverhältnis.

 

Gute Luftbefeuchter kosten meistens zwichen 80€ und 110€. Dieses Geld ist dann aber gut investiert. Wir empfehlen ihnen, verschiedene Modelle von unterschiedlichen Anbietern auf unserem interaktiven Produktvergleich zu vergleichen und zwischen den Eigenschaften und Funktionen die Sie brauchen, zu wählen.Bei diesem Gerät handelt es sich schließlich um eine Anschaffung, die ihr körperliches Wohl erhöhen wird und das sollte es ihnen wert sein. Vor allem auf die bereits erwähnten, wichtigen zusätzlichen Funktionen wie Abschaltautomatik, Filter oder Hygrometer sollten Sie nicht unbedingt verzichten. Das Preisleistungsverhältnis ist ein wichtiger Faktor, wenn es um die Anschaffung eines Luftbefeuchters geht, was wir natürlich in unserem Luftbefeuchter Test beachtet haben.

Fazit des unseres Luftbefeuchter Test

Nach unserer Recherche kommen wir nun also zu dem Entschluss, dass ein Luftbefeuchtungsgerät sehr wohl Sinn macht. Vor allem an kälteren Tagen, wenn kühle und trockene Luft in den Zimmern ist, ist ein Raumluftbefeuchter ein sehr praktisches Gerät, dass ihr körperliches Luftbefeuchter Test FazitWohlbefinden ungemein erhöhen kann. Er verbessert die Qualität der Atemluft und kann damit verbundene Krankheiten verhindern.
Durch die Anschaffung eines Luftbefeuchters allerdings wird dieses Problem eliminiert und der Staub aus der Luft wird durch die feinen Wasserpartikel gebunden. Dadurch werden auch andere Folgen trockener Luft vermieden, wie etwa Reizhusten, Augenreizung oder auch Allergien. Empfindliche Menschen haben jetzt nichts mehr zu befürchten.

Die vielseitigen Funktionen eines modernen Luftbefeuchters machen aus diesem einfachen Haushaltsgerät ein Utensil, dass in ihrem Zuhause ein optimales Klima schafft, ohne zu viel Aufwand zu erfordern. Bei einem ausreichend großen Wassertank genügt einmal wöchentliches Nachfüllen und mit einem Timer brauchen Sie das Gerät nicht einmal mehr selbst regelmäßig zu bedienen. Abschaltautomatik und Hygrometer helfen ihnen, ein Klima zu schaffen, dass für ihre Gesundheit am besten ist und helfen, die Lebensdauer des Luftbefeuchters zu verlängern und Strom zu sparen. Ein weiterer Vorteil eines Luftbefeuchters ist, dass er zu einem verbesserten Schlaf führt. Bei zu trockener Luft kann der menschliche Körper nämlich nicht optimal schlafen. Die ideale Luftfeuchtigkeit liegt dafür bei etwa 40 bis 60%.

Vor allem im Schlafzimmer sollte man aber darauf achten, dass das Gerät nicht nur die gewünschte Luftfeuchtigkeit erzeugt, sondern darüber hinaus auch noch so geräuschlos wie möglich arbeitet. Auch darum haben wir uns für Sie in unserem Luftbefeuchter Test Gedanken gemacht. Zwar sind Luftbefeuchter sehr stille Geräte, aber wenn es vollkommen still ist, fällt auch jedes noch so geringe Geräusch unangenehm auf. Aber ein Luftbefeuchter bietet noch mehr! Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass der Mensch bei ausreichender Luftfeuchtigkeit wesentlich produktiver ist, als bei zu wenig. So eignet sich der Luftbefeuchter auch hervorragend für große Büroräume.

In unserem Luftbefeuchter Test haben wir an alles gedacht. Sie sehen also, ein Luftbefeuchter bietet ihnen viele Vorteile. Über optimale Luftfeuchtigkeit, die für Gesundheit und körperliches Wohl sorgt, die Verminderung von Staub in der Raumluft bis hin zur Aromatherapie mit einem Diffusor. Ein Luftbefeuchter kann in trockenen Räumen und an kalten Tagen wahre Wunder wirken. Worauf warten Sie noch, wir haben die besten für Sie in unserem Luftbefeuchter Test herausgesucht.